Fotowettbewerb Coopzeitung abgeschlossen

Tja, der Monat ist bereits um. Wie schon im letzten Blog-Artikel erwähnt, wurde eines meiner Fotos bei der Coopzeitung zu den 30 besten aussortiert. Dann lag es an euch, abzustimmen, wer nun endgültig den Wettbewerb meistert. Ich hatte starke Konkurrenz, jedoch hatte ich den Vorteil, dass ich den Wettbewerb hier oder auf www.perspective-forumieren.com bekannt geben konnte. Ich danke all denen, die für mich abgestimmt haben. Mein Foto gefiel allerdings „nur“ 35% von allen die abgestimmt haben. Eigentlich recht wenig, aber dies zwingt mich noch lange nicht zu aufhören. Denn was dich nicht tötet, macht dich stärker! ;-) Ich erhielt eine private Nachricht von einer Person, die mich tatkräftig unterstützte beim Gestalten der Website. Sie schrieb mir zum Thema Wettbewerb: „Handwerklich sehr gut, Deinen Fotoblick könntest Du noch etwas schulen. Einfach in Alltagssituationen interessante, witzige Details fotografieren: Kontraste, Licht und Schatten, ungewöhnliche Formen, Farben. Menschen. Das Leben ist ja bunt bis obenhin.“ Herzlichen Dank auch an Sie.

Jetzt bin ich auch gerade am Fotos sortieren. Nämlich für den nächsten Fotowettbewerb. Diesmal heisst das Thema „Gefroren“. Sicherlich ein spannendes Thema für den Winter, wobei man im Sommer auch gerne ein Glacé isst.

Mein Schlusssatz zu diesem Thema: „Herzlichen Dank an all meine Helfer! Ohne euch hätte ich bestimmt weniger Erfolg gehabt. Danke!“

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0